Regelungen für die Zusammenarbeit mit dem
Institut für automobiles Marketing GmbH.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen.

 

Grundlagen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Im Folgenden führen wir einige Punkte auf, die wir im gegenseitigen Einverständnis mit Ihnen festlegen wollen. Diese Vereinbarungen haben das Ziel einer erfolgreichen und langfristigen Zusammenarbeit auf einer soliden Basis.

 

Präsentationen des Instituts für automobiles Marketing.

Selbstverständlich präsentieren wir Ihnen vor einem Vertragsabschluss gerne, was wir für Sie tun können. Die Grundlage dafür ist Ihr Briefing über die Ziele und Inhalte der Aufgabe. Für die Präsentation berechnen wir ein Honorar. Dieses Honorar betrachten wir als Schutzgebühr und Aufwandsentschädigung. Seine Höhe erfolgt nach Art und Umfang der Präsentation. Das Ziel unserer Präsentation bei Ihnen ist eine Zusammenarbeit auf Vertragsbasis.

 

Nutzungs- und Eigentumsrechte bei Präsentationen.

Im Rahmen eines Vertrags werden wir gemeinsam mit Ihnen den Abtritt der Rechte an den Arbeiten aus unserem Haus regeln. Bis dahin gilt: Die Nutzungs- und Eigentumsrechte an den Inhalten einer Präsentation bleiben beim Institut für automobiles Marketing GmbH.

 

Vergütung der Leistungen des Instituts für automobiles Marketing GmbH.

Als inhabergeführtes Unternehmen legen wir großen Wert auf solides kaufmännisches Gebaren. Lassen Sie uns deshalb zu beiderseitigem Nutzen Folgendes vereinbaren:

  • Bei Erteilung des Auftrags an das Institut staffeln wir die Rechnungsstellungen an Sie wie folgt:
    • 30 % der gesamten Rechnungssumme werden als Vorauskasse mit Auftragserteilung fällig.
    • 20 % der gesamten Rechnungssumme fallen nach ca. der Hälfte der vereinbarten Leistungserbringung an.
    • Die restlichen 50 % werden nach Projektabschluss an Sie in Rechnung gestellt.
  • Sie verpflichten sich, sämtliche Rechnungen an das Institut für automobiles Marketing GmbH innerhalb von zehn Tagen ab Rechnungsdatum zu bezahlen.
  • Sämtliche Leistungen des Instituts sind honorarpflichtig. Als Grundlage dient die jeweils gültige Preisliste des Instituts bzw. die vorab schriftlich getroffenen Vereinbarungen.
  • Erst mit vollständiger Bezahlung aller Forderungen geht das Eigentum an den vom Institut für automobiles Marketing GmbH erbrachten Leistungen an Sie über.

 

Haftung.

Das Institut für automobiles Marketing GmbH ist nicht verpflichtet, Aufträge und Einzelleistungen darauf zu prüfen, ob durch sie Rechte Dritter beeinträchtigt werden oder ob sie gegen bestimmte Gesetze oder Verordnungen verstoßen. Selbstverständlich weisen wir Sie darauf hin, wenn uns ein Sachverhalt zweifelhaft erscheint und wir eine rechtliche Prüfung für nötig erachten. Auf Ihren Wunsch holen wir in diesem Fall gerne anwaltlichen Rat ein. Die Kosten tragen Sie als Auftraggeber. Bitte beachten Sie, dass daraus kein Haftungsgrund entsteht. Als Auftraggeber stellen Sie uns von allen Ansprüchen Dritter frei. Das Institut für automobiles Marketing GmbH haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Die Haftung ist auf den Auftragswert des Einzelauftrags und bei laufenden Pauschalvereinbarungen auf die Monatspauschale begrenzt.

 

Abschlussbestimmungen.

Bestimmungsort und Gerichtsstand ist München.

 

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen!

 

 

Zusatz für Trainings und Seminare.

 

Anmeldung.

Bitte melden Sie sich schriftlich via Internet, per Fax oder E-Mail an. Falls Sie nicht die von uns vor-bereiteten Formulare oder den Warenkorb unseres Online-Angebots verwenden möchten, nennen Sie uns bitte den Namen des Teilnehmers und die vollständige Rechnungsanschrift mit Telefonnummer sowie E-Mail-Adresse. Sollte die Veranstaltung bereits ausgebucht sein, melden wir uns umgehend, ansonsten erhalten Sie umgehend eine Anmeldebestätigung mit allen Informationen zum Veranstaltungsort. Bitte überprüfen Sie die korrekte Schreibweise Ihres Namens und Ihrer Firmierung.


Teilnahmegebühren.

Die Gebühren für die Teilnahme unserer Trainings beinhalten alle die Arbeits- und Übungsmaterialien sowie Pausensnacks und die Getränke im Seminarraum und in Pausen. Außerdem ist in allen vollen Seminartagen ein Mittagessen inbegriffen. Die Übernachtungskosten sind nicht in den Teilnahmegebühren enthalten. Die Teilnahmegebühr zzgl. MwSt. stellen wir Ihnen zum Veranstaltungsbeginn in Rechnung. Nach Erhalt der Rechnung sind die Gebühren sofort fällig.


Stornierungen und Umbuchungen.

Sollten Sie nicht am Seminar teilnehmen können, entsteht Ihnen bei schriftlicher Vorlage bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn eine einmalige Bearbeitungsgebühr von 100 Euro netto. Bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden 50 % der Teilnahmegebühr fällig, erfolgt der Rücktritt erst danach, müssen wir Ihnen die volle Veranstaltungsgebühr zzgl. MwSt. berechnen. Dies gilt selbstverständlich nicht bei Benennung eines Ersatzteilnehmers.


Programmänderungen.

Das Institut für automobiles Marketing GmbH behält sich Änderungen zu Inhalt und Ablauf eines Seminars sowie den Ersatz angekündigter Dozenten vor, sofern die Zielsetzung und der Gesamtcharakter sowie der hohe Qualitätsstandard der Institut für automobiles Marketing Seminare gewahrt bleibt.


Absage von Seminaren.

Das Institut für automobiles Marketing GmbH wird nach besten Kräften versuchen, angekündigte Veranstaltungen durchzuführen. Wir behalten uns vor, das Seminar aus wichtigen Gründen, wie Erkrankung des Trainers oder bei zu geringer Teilnehmerzahl, zu verschieben oder abzusagen. Bereits gezahlte Seminargebühren werden dann erstattet. Darüber hinaus gehende Ansprüche des Kunden bestehen nicht. Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Buchung von Bahn- und Flugtickets.


Copyright.

Die ausgehändigten Seminarunterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil der Arbeitsmaterialien darf ohne Einwilligung des Instituts für automobiles Marketing GmbH und der jeweiligen Dozenten reproduziert, vervielfältigt oder gewerblich genutzt werden.


Datenschutz.

Wir werden die von Ihnen überlassenen Daten vertraulich behandeln und nur im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen nutzen. Ihre Daten werden von dem Institut für automobiles Marketing GmbH für interne Weiterverarbeitung und eigene Werbezwecke gespeichert. Soweit nichts anderes angegeben ist, werden wir Sie zukünftig per Post, E-Mail bzw. Fax und telefonisch über unser Seminarprogramm und unsere Seminarveranstaltungen informieren. Sie können Ihre Einwilligung hierzu jederzeit widerrufen.