Know-how-Entwicklung

Gezielte Markt- und Marketing-Strategien
für Automobilhersteller und Autohäuser.

Im Zeitalter der digitalen Vernetzung fällt es Interessenten und Kunden immer leichter, die im Grunde weitgehend homogenen Produkte und Dienstleistungen im automobilen Markt zu vergleichen. Starke Markenbilder, Markenfans und individualisierbare Differenzierungsfaktoren sind erforderlich, damit Automobilhersteller und Autohäuser Begehrlichkeiten wecken, die in erster Linie keine Preisargumentation benötigen. Die Experten des Instituts entwickeln Markt- und Marketing-Strategien, die gezielt auf die Anforderungen im Markt und somit auf langfristigen Erfolg ausgelegt sind.

Angebote für Unternehmensentwicklung und Marketingstrategien bei Automobilherstellern und im Autohandel
Zur Großansicht bitte auf das Bild klicken.


Auf langfristigen Erfolg ausgelegte Markt- und Marketing-Strategien sind kein Zufallsprodukt. Eine umfassende Analyse der individuellen Situation beim Kunden und der Gegebenheiten im (Lokal-)Markt ist dafür unabdingbar. Jedoch fehlen häufig Ressourcen und das nötige Know-how, um das eigene Unternehmen und den Markt unter die Lupe zu nehmen und vor allem um daraus die richtigen Schlüsse zu ziehen.

Hier setzt der Leistungsbaustein "Know-how-Entwicklung" des Instituts an. Ziel dabei ist, dem Kunden Methoden und Inhalte mit auf den Weg zu geben, die er auch nach einer Beratungsphase und in Eigenregie erfolgreich im Unternehmen anwenden kann. Denn bei klassischen Angeboten aus der Unternehmensberatung fehlt es den mitgebrachten, meist global gültigen Lösungsansätzen nicht selten an Passgenauigkeit und Selbstverständlichkeit. Die Experten des IfaM bedienen sich daher an einer sehr pragmatischen Vorstellung von Markt und Marketing.

Dieser Vorstellung liegt zugrunde, dass das Institut einen Paradigmenwechsel im Marketing unternommen hat: Weg von den globalen, übergestülpten Ansätzen. Um in gesättigten Märkten tatsächlich noch erfolgreich wirtschaften zu können, ist neben einer außergewöhnlichen Leistung eine außergewöhnliche Marketing-Arbeit notwendig. Eine Marketing-Arbeit, die trotz des Einsatzes pragmatischer Modelle und Werkzeuge methodisch und systematisch verankert ist. Und die trotz ihres wissenschaftlichen Ansatzes jeder wirklich versteht.

Ein Beispiel zu unseren Modellen gefällig? Gerne: Die Treppe zum Kunden® etwa ist das pragmatische Modell der Handlunsgfelder in der Marketing-Arbeit und verkörpert gleichzeitig die Geburtsstunde des Instituts.

Referenzprojekte aus dem Leistungsbereich: Markt- und Marketing-Strategien.

Um mit unseren Marketing-Experten zu diskutieren, was das Institut für Sie tun kann, vereinbaren Sie bitte gerne ein unverbindliches Orientierungsgespräch per Telefon oder E-Mail.


Ansprechpartner:

Christian Gruber
Phone +49 89 287 789-193
E-Mail schreiben