Qualifizierung

Marketing-Training und -Coaching
für Automobil-Hersteller

Die Anforderungen an den Handel zur aktiven Marktbearbeitung steigen stetig. Medienwandel, Zielgruppendifferenzierung, Modellvielfalt sind nur einige Beispiele dafür, dass der Handel ohne grundlegende Marketingkenntnisse und Ressourcen heute kaum noch Marketing wirksam umsetzen kann. Vor diesem Hintergrund hat das Institut einen Beratungsansatz geschaffen, welcher seitens des Herstellers Marketingberater implementiert, die für die Marketingberatung des Handels zuständig sind. Diese sind "Botschafter" der Marke und vertreten die Interessen von Hersteller und Handel.


Zielstellung/Aufgabe:

  • Entwicklung und Umsetzung einer Strategie zur nachhaltigen Sicherstellung der Marketingperformance des Handels
  • Berücksichtigung der bestehenden und möglichen Ressourcen des Handels, insbesondere der personellen Ressourcen
  • Sicherstellung der wirksamen Umsetzung der Marketingprogramme des Herstellers
  • Realisierung der lokalen Marktpotenziale durch aktive Marketingarbeit seitens des Handels

Lösung:

  • Analyse und Research: Anforderungen seitens Hersteller, Handel und Markt
  • Strategieentwicklung: Aufbau einer Strategie, welche die Implementierung von Marketingberatern vorsieht
  • Entwicklung eines Aufgaben- und Anforderungsprofils an die Marketingberater
  • Aufbau und Validierung der Beratungsprozesse und Inhalte
  • Entwicklung und Realisierung einer Qualifizierungsstrategie: Training und Coaching
  • Schärfung des persönlichen Selbstbilds und Weiterentwicklung der Persönlichkeit
  • Ausbau von Fachwissen und Beratungskompetenz der Marketingberater
  • individuelles Coaching: Begleitung der Marketingberater durch die Coaches des Instituts in ihren Beratungsmandaten bei den Händlern vor Ort

Ansprechpartner:

Christian Gruber
Phone +49 89 287 789-193
E-Mail schreiben